NEWSLETTER ABONNIEREN 

Moderne Behandlungsverfahren bei Arthrose in Hüft- und Kniegelenk

05.12.2018, Marienhospital, 18.30 Uhr


Moderne Behandlungsverfahren bei Arthrose in Hüft- und Kniegelenk
Referent: Dr. Jörg Laufer, Oberarzt an der Klinik für Orthopädie und Unfallchirurgie

Ort: Marienhospital Stuttgart, Hauptgebäude St. Maria, Ebene M0, Großer Konferenzraum (Nr. 128) (Böheimstraße 37, 70199 Stuttgart)
Schmerzen im Bereich des Hüft- und Kniegelenks sind häufig durch eine Arthrose (Gelenkverschleiß) bedingt. Hat diese einen gewissen Grad erreicht, schränkt sie die Beweglichkeit und Lebensqualität der Betroffenen stark ein. Ob und wann eine Operation notwendig und erfolgsversprechend ist, hängt von mehreren Faktoren ab. Der Referent stellt vor, welche modernen Behandlungsmöglichkeiten und schonenden OP-Verfahren zur Verfügung stehen.


    IMPRESSUM     DATENSCHUTZ         Webdesign Stuttgart   Grafik Stuttgart