NEWSLETTER ABONNIEREN 

Volkskrankheit Knie- und Hüftarthrose

17.04.2019, Marienhospital, 18.30 Uhr


Volkskrankheit Knie- und Hüftarthrose: Wann ist eine Operation sinnvoll?

Ort: Marienhospital Stuttgart, Hauptgebäude St. Maria, Ebene M0, Großer Konferenzraum (Nr. 128) (Böheimstraße 37, 70199 Stuttgart)
Referent: Dr. Jörg Laufer, Oberarzt an der Klinik für Orthopädie und Unfallchirurgie
Die Arthrose an Hüft- und Kniegelenk ist eine Volkskrankheit. Beweglichkeit und Lebensqualität der Betroffenen werden eingeschränkt. Eine Operation sollte immer der letzte Schritt sein. Der Referent stellt vor, welche Alternativen es zu einer Operation gibt und ab welchem Zeitpunkt eine Operation sinnvoll ist.


 


    IMPRESSUM     DATENSCHUTZ         Webdesign Stuttgart   Grafik Stuttgart