NEWSLETTER ABONNIEREN 

Geschichtswerkstatt Stuttgart-Süd

Jaworeks Recherchen im Süd-Blättle erschienen!



Quelle: Geschichtswerkstatt Süd

Corona hat auch die Aktivitäten der Geschichtswerkstatt Süd gebremst, dennoch ist der Verein nicht untätig.

Wolfgang Jaworek, der Historiker im Verein, beschäftigt sich seit Jahren mit dem Marienplatz und dem Kaiserbau dort. Seine Forschungsergebnisse sind jetzt auch (nach zahlreichen Führungen und Vorträgen) im Blättle Stuttgart-Süd, Septemberausgabe, veröffentlicht.

Nachzulesen hier!
Viel Spaß bei der spannenden Lektüre!


Zeiss-Ikon: Zeitzeugen weiterhin gesucht
Dier Recherche für die Ausstellung zum Tag der Stadtgeschichte im November ist weitgehend abgeschlossen. Dennoch sucht die Geschichtswerkstatt Stuttgart-Süd weitere Zeitzeugen, die vor der Schließung des Werks der Zeiss-Ikon AG (1972) in der Dornhaldenstraße beschäftigt waren, bzw. Nachlässe (Fotos, Unterlagen) von ehemals dort Beschäftigten. Bitte melden bei wolfgang.jaworek_at_gmx.de oder unter 0173-6553649. Danke!


www.geschichtswerkstatt-stuttgart-sued.de


    IMPRESSUM     DATENSCHUTZ         Webdesign Stuttgart   Grafik Stuttgart