NEWSLETTER ABONNIEREN 

Galerie trott!art

Vernissage des Charity-Kalender 2023 für trott-war



Quelle: Rolf Lorenz

Charity-Kalender 2023 - Rolf Lorenz engagiert sich wiederholt für Trott-war: Vernissage am 20. Oktober um 18 Uhr mit Gastredner Christoph Sonntag.
 

Trott-war e.V. darf sich glücklich schätzen – auch für das Jahr 2023 hat der Künstler Rolf Lorenz zwölf Motive aus seinem Repertoire für einen Charity-Kalender zugunsten unseres Vereins zur Verfügung gestellt. Der Kalender mit dem Titel „Die Dinge sind, wie sie sind. Und was MACHEN wir jetzt?“ wird im Rahmen der Pre-Show und Vernissage mit den Original-Werken Lorenz‘ präsentiert.

Rolf Lorenz wurde 1956 in Lörrach geboren und war nach eigenen Angaben, „schon immer irgendwie künstlerisch tätig“, malte, fotografierte, textete und war mit der Firma Roth & Lorenz als Marketing- und Kommunikationsberater selbstständig. So „richtig“ zum Malen kam er durch seine Burnout-Therapie im Jahr 2010. Lorenz betont, nicht nur mit der Dimension „Bild“ unterwegs zu sein, sondern er bespiele gerne gleichzeitig viele Kanäle und reagiere so auf das, was er wahrnehme. Das könne dann allerdings auch mal Deko sein – wenn es sich zum Beispiel um „eine Auftragsarbeit für nette Menschen“ handele.

Da die Krisen nicht enden wollen, hat sich Lorenz ohne langes Überlegen dazu entschlossen, für das Jahr 2023 wieder einen Kalender zugunsten von Trott-war zu produzieren, in einer limitierten Auflage von 1.000 Exemplaren. Er konnte für jeden Monat ein Unternehmen als „Paten“ gewinnen und so den Kalender bereits zu einem guten Teil vorfinanzieren. Der Druckpartner, die Firma Elanders GmbH aus Waiblingen, wie auch das für den Satz verantwortliche Druckhaus Götz zogen mit Trott-war und Lorenz an einem Strang und zeigten sich großzügig in ihrer Unterstützung.

Der diesjährige Kalender wird im Vergleich zum letztjährigen ausschließlich „verschenkt“, mit der Bitte um eine großzügige Spende für die Arbeit Trott-wars.

 





Trott-war e.V.
Falkertstr. 56
70176 Stuttgart
www.trott-war.de
WEITERE WEBSEITEN:Heusteigviertel e.V.Stuttgart-Süd.infoStrassenfest Flohmärkte Martinsumzug Adventszauber