NEWSLETTER ABONNIEREN 

Theater Rampe

Investigation der Banane



Quelle: Theater Rampe

Premiere im Theater Rampe am Donnerstag, 28. November: BANANA ISLAND, eine choreografische und performative Investigation der Banane.

Als eines der wichtigsten und beliebtesten Lebensmittel weltweit, Protagonistin kolonialer und neo-kolonialer Verbrechen und rassistischer und sexistischer Zuschreibungen, und zugleich Filmstar, Comedian, Kunst und politische Waffe, ist die Banane Klammer und Mittelpunkt der Performance. Während wir langsam beginnen zu schälen, entblößen wir das Spannungsfeld zwischen Popkultur und Gewaltherrschaft. die apokalyptischen tänzer*innen befragen die glamouröse Erscheinung der Banane und kontextualisieren die in ihr vereinten Gegensätze.
 

Eine Produktion von die apokalyptischen tänzer*innen in Koproduktion mit Freischwimmen – Plattform für Performance und Theater. In Kooperation mit Schwankhalle Bremen und Theater Rampe.

Premiere: 28. November, 20 Uhr
Weitere Vorstellungen: Freitag, 29. November und Samstag, 30. November, jeweils 20 Uhr

 





Theater Rampe
Filderstraße 47
70180 Stuttgart
Telefon 0711 620 09 09 0
Telefax 0711 620 09 09 20
kontakt_at_theaterrampe.de
www.theaterrampe.de
    IMPRESSUM     DATENSCHUTZ         Webdesign Stuttgart   Grafik Stuttgart