NEWSLETTER ABONNIEREN 

Italienisches Kulturinstitut

LiteraTooor! Tooor! Tooor!



Am Dienstag, 14. Mai, 19.00 Uhr, findet in der Bibliothek des Instituts für Auslandsbeziehungen unter Mitwirkung des Italienischen Kulturinstituts Stuttgart die Veranstaltung "LiteraTooor! Tooor! Tooor! - Das Phänomen Fußball in der europäischen Literatur" statt mit Olivier Guez, Valerio Curcio und Gábor Tallai, moderiert von Karoline Gil.

 

Der französische Journalist Olivier Guez stellt sein Buch "Lob des Dribbelns" vor; der ungarische Herausgeber Dr. Gábor Tallai präsentiert eine Graphic Novel über das "Wunder von Bern" und der italienische Sportjournalist Valerio Curcio gibt Einblicke in sein Buch „Der Torschützenkönig ist unter die Dichter gegangen. Fußball nach Pier Paolo Pasolini“. Aus den Werken liest Barbara Stoll.


Bibliothek des Instituts für Auslandsbeziehungen, Aufgang D, Charlottenplatz 17
Anmeldung: 0711 / 16 28 10

 

Eine Veranstaltung des EUNIC-Clusters Stuttgart (Italienisches Kulturinstitut Stuttgart, Liszt-Institut | Ungarisches Kulturzentrum Stuttgart, Institut Français Stuttgart, ifa – Institut für Auslandsbeziehungen).





Italienisches Kulturinstitut
Istituto Italiano di Cultura
Lenzhalde 69
70192 Stuttgart
Telefon 07 11 16 281 20
corsilingua.iicstuttgart_at_esteri.it
iicstoccarda.esteri.it/iic_stoccarda/it/
WEITERE WEBSEITEN:Heusteigviertel e.V.Viertelfest Flohmärkte Open Air KinoMartinsumzug Adventszauber