NEWSLETTER ABONNIEREN 

Flohmarkt Karlsplatz

Ausweichort Rotebühlplatz ab 25. Mai



Mittendrin und voll dabei! Genau unter diesem Motto findet der Flohmarkt Karlsplatz in diesem besonderen Sommer statt.

Das Jahr 2024 ist für Stuttgart etwas ganz Besonderes, da wir eine der Gastgeberstädte der Fußball Europameisterschaft sind und viele internationale Besucher kommen. Diese erwarten natürlich auch etwas von unserer Stadt und das wird ihnen auch geboten, rund um den Schloßplatz ebenso, wie an anderen Orten.

Auch der Flohmarkt Karlsplatz wird etwas außergewöhnliches bieten. Vom 25. Mai bis einschließlich 13. Juli wird der Flohmarkt Karlsplatz, nicht wie gewohnt, auf dem Karlsplatz stattfinden, sondern auf dem Rotebühlplatz.

Die Flohmarktstände werden sich an diesen Samstagen zwischen dem Ende der Königsstraße bis hin zur Calwerstraße und zur Hirschstr. in der Fußgängerzone verteilen, wie gewohnt, jeden Samstag von 8.00 bis 16.00 Uhr.


Kein Tourist oder Besucher wird also die Königsstraße entlanggehen können ohne auf den Flohmarkt aufmerksam zu werden. Im Angebot haben wir Antiquitäten, altes Spielzeug, Bücher, Schallplatten, Comics, …. einfach alles, was man traditionell vom Karlsplatz kennt.

 

Bis dieser tolle Ausweichplatz gefunden wurde war es ein langer Weg, aber durch die großartige Unterstützung von Märkte Stuttgart, der Stadtverwaltung und dem Gemeinderat ist es uns gelungen diese Lösung zu realisieren.

 

Ganz sicher wird der Flohmarkt eine Bereicherung sein und wir wissen aus Erfahrung, dass tausende Touristen jeden Samstag ganz gezielt den Karlsplatz wegen des Flohmarkts aufsuchen. Alles in allem wird Stuttgart zumindest damit ein Alleinstellungsmerkmal unter den Ausrichterstädten haben und im Sinne der Nachhaltigkeit ein Zeichen setzen.

 


WEITERE WEBSEITEN:Heusteigviertel e.V.Viertelfest Flohmärkte Open Air KinoMartinsumzug Adventszauber