NEWSLETTER ABONNIEREN 

Floh- und Krämermarkt

muss leider verschoben werden



Quelle: HGDV Der Süden

Der Floh-und Krämermarkt auf dem Marienplatz findet im Freien statt. Man kann problemlos genügend Abstand zu den Mitmenschen auf dem Platz halten. Wir haben Möglichkeiten zum regelmäßigen Waschen der Hände organisiert. Wir haben die wichtigsten Hygienetipps für jedermann auf Aushängen vorbereitet.
 

Das sind alles gute Gründe für die Durchführung der geplanten Veranstaltung. Aber es gibt stündlich neue Meldungen, die die gesamte Bevölkerung verunsichern. Und ein Floh- und Krämermarkt, bei dem nur wenige Besucher und Einkäufer kommen, rechtfertigt den Aufwand für die Verkäufer nicht.

Daher müssen wir schweren Herzens den Floh- und Krämermarkt am 21.03.2020 verschieben auf einen Zeitpunkt, an dem eine Durchführung wieder gefahrlos möglich ist. Da wir noch nicht wissen, wann das sein wird, müssen wir im Moment einfach abwarten.


Die gekauften Karten behalten auf jeden Fall ihre Gültigkeit bei!
Wir informieren jeden Flohmarktteilnehmer gerne per E-Mail über den nächstmöglichen Termin. Sofern Sie uns noch nicht Ihre Mailadresse dafür gemeldet haben, schreiben Sie uns einfach eine Mail an vorstand_at_der-sueden.info. Sie erhalten daraufhin nur Meldungen zum Flohmarkt und keine anderen Nachrichten.





DER SÜDEN.
Handel Gewerbe Dienstleistungen Stuttgart-Süd e.V.
Weißenburgstraße 2 C
70180 Stuttgart
Telefon 0171 5252151
vorstand_at_der-sueden.info
www.der-sueden.info
    IMPRESSUM     DATENSCHUTZ         Webdesign Stuttgart   Grafik Stuttgart