NEWSLETTER ABONNIEREN 

Zuhause leben e.V.

Bilanz zum 10jährigen Jubiläum



Quelle: Zuhause leben e.V.

Gegründet wurde der Verein Zuhause leben e.V. am12. Juni 2012  - so ist also am 12. Juni 2022 das 10jährige Jubiläum des Vereins, dessen ehrenamtlich Engagierten jährlich durchschnittlich 17.000 Stunden leisten.

Somit zahlte sich das Ehrenamt aus:
Für die Gesellschaft: 11,8 Vollzeitbeschäftigte wurden durch das ehrenamtliche Engagement jährlich „ersetzt“
Ca 0,000 35   geleistete Ehrenamtsstunden leisteten die bürgerschaftlich Engagierten vom Verein Zuhause leben, bezogen auf die Deutschlandzahlen von 4,6 Milliarden Std


Mit Stolz erfüllt uns jetzt im Rückblick auf die ersten 10 Jahre, dass unsere Idee „wir wollen helfen, dass jeder/jede möglichst lange in ihrem Zuhause leben darf“ – „wir wollen selbst einmal im Alter Zuhause alt werden“ – bei vielen Stuttgarter und Stuttgarterinnen gezündet hat.
Denn sonst wäre solch ein enorme Aktivität niemals gelebt worden.

Die jetzige erste Vorsitzende Gerda Mahmens gehörte mit zu den Gründungsmitgliedern.
„Durch unser gemeinsames soziales Miteinander haben wir nicht nur helfen und beraten können, wir haben Menschen mit Migrationshintergrund motivieren können, sich in ihrem neuen Heimatland Baden Württemberg sich sozial zu engagieren. Wir haben Nachbarschaftshilfen aufgebaut und letztlich 2017 sogar vielen Ehrenamtlichen auch Arbeitsplätze bieten können, mit der Zulassung eines ambulanten Pflegedienstes.“, so Gerda Mahmens.


„Wir können nur danken, für das Vertrauen und die Bereitschaft sich sozial in der Nachbarschaft zu engagieren, sich fortzubilden, sich gegenseitig zu unterstützen, immer wieder neue Projekte zu iniziieren, und natürlich die „alten“ Projekte weiter mit Leben zu erfüllen, dass ist für uns ein Grund, das Jubiläum zu feiern, am Sonntag, 12. Juni,“ so die 1. Vorsitzende.
 

Alleine das letzte große Projekt, gestartet mit der Coronapandemie, ist auch heute noch aktiv „Fenstermelodien“. Stuttgarter Musiker spielen ehrenamtlich für Bewohner und Bewohnerinnen von Alten-und Pflegeeinrichtungen,  in Wohnzimmern von Senioren und auch immer wieder bei Menschen, die palliativ betreut werden.
Über 150 Konzerte haben seit dem April 2020 bisher stattgefunden.

Zuhause leben ist nicht nur ein Name, sondern eine Lebensaufgabe, für uns alle!





Zuhause leben e.V.
Vorsitzende Gerda Mahmens
Rotebühlstraße 102
70178 Stuttgart
Telefon 0711 500 78 716
info_at_zuhauseleben-pflege.de
www.zuhauseleben-pflege.de