NEWSLETTER ABONNIEREN 

Naturfreunde in Heslach

Wandersaison 2021 - Veranstaltung verschoben



Quelle: Naturfreunde Heslach

Wahrscheinlich haben sich schon viele auf den Spaziergang am Samstag, den 19. Juni 2021 gefreut. Zwar sind die Inzidenzwerte erfreulicherweise gesunken. Da aber die meisten noch nicht vollständig geimpft sind und wir möglichst vielen Mitgliedern aus den Vereinen und Interessierten aus dem Stadtteil eine Teilnahme (Wanderung inklusive Beisammensein im Lehrgarten an der Ziegelklinge) ermöglichen wollen, haben wir uns zusammen mit den Mitveranstaltern der Wanderung (Schwäbischer Albverein, Bürger-&Gartenbauverein, Waldheimverein Heslach) schweren Herzens (aber der Vernunft gehorchend) dafür entschieden, die Veranstaltung nochmals zu verschieben.

Als neuer (und hoffentlich definitiver) Termin ist jetzt Samstag, der 25. September 2021 vorgesehen.


Momentan gehen wir davon aus, ab Juli wieder Wanderungen und Spaziergänge durch und um den heimischen Stadtbezirk herum, Rundgänge zu Stolpersteinen und Ausflüge auch in die Region anbieten zu können. Auf jeden Fall haben wir vor, uns zumindest einmal (wahrscheinlich Anfang/Mitte August) im Waldheim Heslach zu treffen. Näheres werden wir rechtzeitig per Rundmail, auf unserer Website und über den Newsletter Stuttgart-Süd bekannt geben. Bis dahin empfehlen wir eine unserer Wanderungen, die seit Anfang des Jahres online abgerufen werden können (siehe auch unten).
 

Wer möchte, kann aber auch schon am 19. Juni 2021 im NaturFreundeHaus Kniebis vorbeischauen, wo an diesem Tag die Friedenswanderung der NaturFreunde Station macht und ein großes Familienfest gefeiert wird.

Vorerst geplant ist:

Geführte Wanderung zur Alexanderschanze durch einen Heimathistoriker.
Treffpunkt: 11:00 Uhr, Besucherzentrum an der Schwarzwaldhochstraße/Freudenstadt-Kniebis (Bushaltestelle, Parkplatz).

Die Alexanderschanze ist eine alte Festungsanlage. Info/Beitrag auch zu Matthias Erzberger, einem Wegbereiter der deutschen Demokratie. Erzberger wurde 1921 ganz in der Nähe der Schanze von Rechtsradikalen ermordet. Von der Schanze dann zurück zum NaturFreundehaus Kniebis. Ankunft ca. 13:00 Uhr. Ab 14.00 Uhr kunterbunte Aktionen für Familien, Alt und Jung, Zirkuszelt. Anmeldung erforderlich per E-Mail: info_at_frieden-in-bewegung.de oder www.frieden-in-bewegung.de


Die schon länger geplante Stadtteilerkundung zum Thema „Widerstand gegen Hitler und Krieg in Heslach“ findet nun am Dienstag, den 20. Juli 2021 statt. Treffpunkt um 17:00 Uhr ist vor der Matthäuskirche. Begrenzte Teilnehmer:innenzahl. Anmeldung erforderlich über anmeldung_at_hotel-silber.de oder http://hotel-silber.de/?p=4271


Bereits am Donnerstag, den 15. Juli 2021 gibt es ab 14:00 einen Ortstermin mit einem SWR-Team vor dem Haus Liebigstraße 35, bei dem ein Beitrag für die Landesschau über das Heslacher Eiernest gedreht wird. Interessierte willkommen!


Egal was passiert – bleibt uns gewogen und vor allem gesund!





NaturFreunde in Heslach e.V.
c/o Werner Schmidt
Altenbergstr. 49
70180 Stuttgart
Telefon 0170 9 06 99 53
werner.schmidt_at_t-online.de
www.naturfreunde-stuttgart.de
    IMPRESSUM     DATENSCHUTZ         Webdesign Stuttgart   Grafik Stuttgart