NEWSLETTER ABONNIEREN 

Wein-Kreis am Freitag

Entlang der Südküste Frankreichs 1. Teil



Quelle: Weinhandlung Kreis KG

Wein-Kreis am Freitag, 08. Juni 2018 - Gratis Verkostung in der Böheimstrasse von 16 bis 18 Uhr: Wir öffnen Ihnen die erste Hälfte unseres neuen Probepaketes  „Entlang der Südküste Frankreichs“, probieren Sie:
 

2017 Petit Salé, Château Roquefort, Provence      
Raimond de Villeneuve vom Château de Roquefort steht für modernen, naturnahen Weinbau mit Blick auf eine lange gewachsene Tradition: Seine Familie bewirtschaftet das Weingut oberhalb von Cassis in der Provence bereits seit Generationen. Zusammen mit seinem Önologen Daniel Abrial hat er den Betrieb konsequent auf Biodynamik umgestellt. Aus dem Keller von Château de Roquefort kommen präzise, filigrane und elegante Weine, für uns mit die spannendsten der Provence.
Beim Petit Salé kommen die frische Meeresbrise und die hohen Lagen – die Weinberge liegen bis zu 400 Meter hoch – zum Tragen. Sie verleihen dem Weißwein eine herrliche Mineralität. Anklänge an Apfel und Zitrus und dezente Noten von exotischen Früchten machen ihn zum perfekten Sommerwein und Begleiter für mediterrane Fischgerichte.
 

2017 Ze Rozé, Domaine Pas d’Escalette                
Seit 2002 bewirtschaften Julien Zernott und Delphine Rousseau ihre Weinberge am Pas d'Escalette, einer wild-romantischen Gegend im Hinterland des Languedoc. Neben beeindruckenden Rot- und Weißweinen produzieren sie hier auch den Ze Rozé, einen frischen, aromatischen Rosé aus den landestypischen Rebsorten Grenache, Cinsault und Cargnan. Er wird im Stahltank ausgebaut und bringt einen feinen, floralen Duft mit. Im Geschmack finden sich rote Beeren und ein leichter Kräuterton. Der Ze Rozé passt sehr gut zu gegrilltem, mediterranem Fisch, kann aber auch prima zu Fleischgerichten mit etwas Röstaromen getrunken werden.
 

2015 Bandol rouge, Domaine de Suffrène, Provence     
Die Rotweine aus Bandol, einer kleinen Hafenstadt kurz vor Toulon, werden von den jod- und salzhaltigen Meeresbrisen des Mittelmeers geprägt. In diesem Cuvée der Domaine de Suffrène aus Mourvèdre, Grenache, Cinsault und Carignan – die typischen Rebsorten im Süden Frankreichs – sorgt vor allem die Mourvèdre für ein kraftvolles Gerbstoffgerüst. Der Wein bietet intensive, reife Beerenaromen und einen feinen, würzigen Duft nach Kräutern, der ihn zu einem idealen Begleiter für Gegrilltes, aber auch für eine kräftige Bouillabaisse macht



Wir freuen uns auf Ihren Besuch!

 

 





Weinhandlung Kreis KG
Böheimstraße 43
70199 Stuttgart
Telefon 0711 762839
Telefax 0711 762837
info@wein-kreis.de
www.wein-kreis.de
    IMPRESSUM     DATENSCHUTZ         Webdesign Stuttgart   Grafik Stuttgart