NEWSLETTER ABONNIEREN 

Marienhospital Stuttgart

„Gesund bleiben – gesund werden“



Quelle: Marienhospital

Neues Programm für Januar bis April 2020: Im Januar 2020 setzt das Marienhospital Stuttgart seine Informationsreihe „Gesund bleiben – gesund werden“ fort. Im Rahmen dieser Reihe finden regelmäßig mittwochs um 18.30 Uhr einstündige Vorträge statt. Eingeladen sind Patienten und ihre Angehörigen sowie Personen, die sich für medizinische Themen interessieren. Der Eintritt ist frei, eine Anmeldung nicht erforderlich.

 

Experten des Marienhospitals informieren in Ihren Vorträgen unter anderem über die Behandlung von Osteoporose, über die Möglichkeiten moderner Zahnimplantate sowie über den Umgang mit Dickdarmerkrankungen. Veranstaltungsort ist der große Konferenzraum (Nr. 128) auf der Eingangsebene M0 im Hauptgebäude des Marienhospitals.

 

Folgende Vorträge stehen auf dem Programm:

 

  • Mittwoch, 22. Januar, 18.30 – 19.30 Uhr: Dickdarmerkrankungen – was hilft bei Divertikulitis?
  • Mittwoch, 5. Februar, 18.30 – 19.30 Uhr: Achtsamkeit – achtsam sein und glücklich werden
  • Mittwoch, 19. Februar, 18.30 – 19.30 Uhr: Dysgnathie – Korrektur von Fehlbissen
  • Mittwoch, 4. März, 18.30 – 19.30 Uhr: Osteoporose, die neue Volkskrankheit 
  • Mittwoch, 18. März, 18.30 – 19.30 Uhr: Rheumatoide Arthritis
  • Mittwoch, 1. April, 18.30 – 19.30 Uhr: Das Aortenaneurysma – Zeitbombe im Bauch?
  • Mittwoch, 22. April, 18.30 – 19.30 Uhr: Möglichkeiten moderner Zahnimplantate




Marienhospital
Böheimstraße 37
70199 Stuttgart
Telefon 0711-64890
Telefax 0711-64892220
marienhospital_at_vinzenz.de
www.marienhospital-stuttgart.de
    IMPRESSUM     DATENSCHUTZ         Webdesign Stuttgart   Grafik Stuttgart