NEWSLETTER ABONNIEREN 

Die Steinsuppe

Nellys Puppentheater im Generationenhaus



Quelle: Nellys Puppentheater

Am Donnerstag, 5. Dezember 2019 um 15 Uhr gastiert Nellys Puppentheater mit dem Puppenspiel "Die Steinsuppe" im Generationenhaus.

An einem kalten Winterabend schläft das kleine Häschen in seinem gemütlichen Haus. Draußen heult der Wind, es schneit kräftig, aber drinnen ist schön warm. Gut geheizt hat der kleine Hase, denn er hat sich ein bisschen erkältet.

Plötzlich klopft einer an sein Fenster. Oh je. Es ist ein Wolf! „Hab keine Angst, Häschen, lass mich bitte rein. Ich bin alt und müde und seit Tagen unterwegs. Wegen dem Schneesturm sehe ich den Weg nicht mehr. Lass mich bei dir übernachten und morgen ziehe ich weiter.” Als der Hase den Wolf reinlässt, holt der Wolf einen großen Stein aus seinem Rucksack und will eine leckere Steinsuppe kochen. Ein schönes großes Möhrchen legt der Hase in den Kochtopf. So kochen sie gemeinsam.

Dann stehen die Nachbarn in der Tür: Der Hahn bringt Graupenkörnchen, die Füchsin holt Sellerie und Zucchini, der Ochse eine große Rübe. Schön und gemütlich ist es in der Stube. Und alle sitzen friedlich beieinander und kochen gemeinsam die Steinsuppe, die jedem bestimmt gut schmecken wird.


"Die Steinsuppe" - Puppentheater für Kinder ab 3 Jahren, Dauer ca. 40 Minuten
Marionettentheater für Jung und Alt von und mit Nellys Puppentheater
Eintritt Erwachsene 4 Euro, Kinder 2 Euro





Generationenhaus Heslach
Gebrüder-Schmid-Weg 13
70199 Stuttgart
Telefon 0711 674473-0
www.generationenhaus-heslach.de
    IMPRESSUM     DATENSCHUTZ         Webdesign Stuttgart   Grafik Stuttgart