NEWSLETTER ABONNIEREN 

Seniorenresidenz Hohentwiel

Impressionen vom Tag der offenen Tür



Quelle: Arbeiter-Samariter-Bund

Betreutes Wohnen. Oft gehört, doch wie sieht das in der Realität aus?

Am Tag der Offenen Tür am 30. März 2019 konnten die Hausleitung Fr. Schappacher und ihre Kollegen die Neugier der Besucher stillen.

Insgesamt über 30 Interessenten durften  private Führungen durch das Haus genießen und konnten die Vorzüge des Betreuten Wohnens in der Seniorenresidenz „Hohentwiel“ erleben.

Bei Kaffee, Gebäck und herrlichem Frühlingswetter konnten anschließend die wichtigsten Fragen geklärt werden:

  • Welche Betreuungsleistungen kann ich hinzubuchen?
  • Wie ist die Versorgung im eintretenden Pflegefall?
  • Und was kostet mich das alles?
     

Die Besonderheit in der Seniorenresidenz „Hohentwiel stellt die 24-stündige Besetzung dar. Diese verspricht im Notfall sofortige Hilfe vor Ort und bietet den Bewohnern ein hohes Maß an Sicherheit, ohne ihr selbstbestimmtes und aktives Leben einzuschränken. Zudem befindet sich ein ambulanter Pflegedienst im Haus, was den Vorteil bietet, dass man auch bei hohem Pflegebedarf noch in seiner eigenen Wohnung regelmäßig und nach Bedarf versorgt werden kann.

Die Besucher konnten sich auf eine Interessentenliste eintragen und werden im gewünschten Zeitraum wieder von den Kollegen kontaktiert. Falls auch Sie Interesse am Betreuten Wohnen bekommen haben, wenden sie sich gerne an Frau Juliane Grözinger, Telefon 0711/95 48 48 96, E-Mail: juliane.groezinger@asb-stuttgart.de.

Der Arbeiter-Samariter-Bund bietet Ihnen immer die Wohnform und Unterstützung, die Sie benötigen. Sehen Sie mehr unter www.asb-stuttgart.de.


Ein Portrait der Seniorenresidenz „Hohentwiel“ in der Böblinger Straße 228 finden Sie hier!





Arbeiter-Samariter-Bund Baden-Württemberg e.V.
Juliane Grözinger
Mauserstraße 20
70469 Stuttgart
Telefon 95 48 48 96
Telefax 95 48 48 17
info@asb-stuttgart.de
www.asb-stuttgart.de
    IMPRESSUM     DATENSCHUTZ         Webdesign Stuttgart   Grafik Stuttgart