NEWSLETTER ABONNIEREN 

Internationales Orgelkonzert:

10.12.2017, Matthäuskirche, 17 Uhr


„Grand Maître de Paris“

Vor über 40 Jahren konzertierte der damals aufstrebende, aber noch nicht sehr bekannte Star Daniel Roth in der Matthäuskirche. Nicht zuletzt war er damals als Berater beim Ausbau der Matthäusorgel nicht unbeteiligt und trug somit dazu bei, schon damals französische Klangfarben in Stuttgart zu ermöglichen. Der viel gereiste und weltweit gefragte Musiker genießt seit einigen Jahren seinen Ruhestand und widmet sich mehr und mehr der Komposition.

Auf dem Programm stehen Werke von J.S.Bach (Präludium und Fuge C-Dur (9/8) BWV 547),

C.Franck (A-Dur-Fantaisie) und Ch.-M.Widor (Symphonie Nr. 6).

 


    IMPRESSUM             Webdesign Stuttgart   Grafik Stuttgart