NEWSLETTER ABONNIEREN 

„Matthäus feiert: Reformation!“

mit den Stuttgarter Hymnus-Chorknaben



Quelle: Evangelische Kirchengemeinde Heslach

Zum Reformationstag am Dienstag, 31. Oktober, lädt die Matthäuskirche um 19 Uhr zur Reihe „Matthäus feiert: Reformation!“ ein mit einer Predigtvon  Helmut Dopffel, Kirchenrat i.R. und den Stuttgarter Hymnus-Chorknaben.
 

„Die Stuttgarter Hymnus-Chorknaben freuen sich auf diese Geburtstagsfeier. Strahlender Lichterglanz in der wunderbaren Matthäuskirche, dazu festliche Musik für Chor und Orgel, gestaltet mit einer freudig und klangvoll singenden Gemeinde, das wird uns allen in Erinnerung bleiben. Uns allen, die wir in diesem Jahr Zeugen waren und sind, Zeugen der 500-Jahrfeier der Reformation.“ Rainer Homburg

„Die Reformation feiern, heißt die Freiheit eines Christenmenschen feiern. Aber was feiern wir denn da? Woher kommt sie denn, diese Freiheit, und wohin führt sie uns, Einzelne, die Kirche, die Gesellschaft? Und wie kann man diese Freiheit heute leben? Matthäus feiert am Reformationsfest: Die Freiheit!“ Helmut Dopffel, Kirchenrat i.R.


Ganz herzliche Einladung an alle zu einem besonderen Gottesdienst zum 500-jährigen Reformationsjubiläum am Abend des großen Festtages!


    IMPRESSUM             Webdesign Stuttgart   Grafik Stuttgart