NEWSLETTER ABONNIEREN 

Geschichtswerkstatt Stuttgart-Süd

Historienabend am Marienplatz



Quelle: Geschichtswerkstatt Süd

Die Geschichtswerkstatt Stuttgart-Süd lädt herzlich ein zur Stuttgart-Nacht am Marienplatz im Café Kaiserbau unter dem Motto "Moderne Zeiten vor 100 Jahren" am Samstag, 14. Oktober 2017 von 19 Uhr bis Mitternacht.
 

Die Geschichtswerkstatt Stuttgart-Süd nimmt an der Stuttgart Nacht teil mit dem Thema Kaiserbau unter dem Titel „Miss Saharet & Fräulein Helene“. Am 5. Oktober 1912 wurde der Kaiserbau mit der Uraufführung des Stummfilms „Im Goldenen Käfig“ im Lichtspielsaal eröffnet (in der Hauptrolle die australische Tänzerin Miss Saharet). Der Stadtteil-Historiker Wolfgang Jaworek erzählt Geschichten von Bewohnern des Kaiserbaus (wie Fräulein Helene Golz), präsentiert Bilder von den damals aktuellen Kaiser-Automaten-Cafés und zeigt bisher unveröffentlichte Dokumente aus den Bauakten des Kaiserbaus sowie dem Archiv des verantwortlichen Architekturbüros Bihl & Woltz.

 

Die Stuttgart-Nacht wird vom Stadtmagazin Lift veranstaltet. Eintrittskarten gibt es am 14.10. an allen Veranstaltungsorten.

 

Vorverkaufsstelle im Stuttgarter Süden: Galerie artagens, Böblinger Str. 161, Nähe Bihlplatz
Hier erhalten Sie Ihr Ticket billiger und ein ausführliches Programm

 

 

www.geschichtswerkstatt-stuttgart-sued.de


    IMPRESSUM             Webdesign Stuttgart   Grafik Stuttgart