NEWSLETTER ABONNIEREN 

M22: „Gemeinsam stark“

Raiffeisen & Marx



Quelle: Markuskirche Stuttgart

„Gemeinsam stark“ – Genossenschaften, ein Gewinn für alle? Der 200. Geburtstag von Friedrich Wilhelm Raiffeisen, ein Geburtstag, der im Jubiläumsjahr der Reformation eher in den Hintergrund getreten ist.

Am 5. Mai 2018 – vor 200 Jahren - wurde auch Karl Marx geboren, ebenso eine bedeutende Persönlichkeit seiner Zeit. Immerhin wurde die Genossenschaftsidee in 2017 von der UNECO in die Liste des Immateriellen Kulturerbes der Menschheit aufgenommen. Damit soll vor allem die internationale Bedeutung des Genossenschaftswesen stärker in das öffentliche Bewusstsein gerückt werden.

Was hat jeder einzelne von uns an dieser Idee? Von welchen Grundgedanken und Werten wird diese Idee getragen? Wie wirkt diese Idee in den Alltag von uns allen? Ist dies wirklich ein Gewinn für alle?

Dieser Frage wird am 22. Mai um 20 Uhr im Saal unter der Empore nachgegangen!


    IMPRESSUM             Webdesign Stuttgart   Grafik Stuttgart