NEWSLETTER ABONNIEREN 

Aquafitness, Rückentraining und mehr

Neue Kurse am Marienhospital



Quelle: Marienhospital

Die Ambulante Physiotherapie des Marienhospitals Stuttgart (activum) bietet nach den Osterferien wieder neue Kurse an, zu denen man sich ab sofoert anmelden kann.

Aquafitness
Im April starten in der Woche vom 16. bis 20. April 2018 wieder Aquafitnesskurse. Kurszeiten sind dienstags 12.00 Uhr, 13.00 Uhr und 15.00 Uhr sowie freitags um 12.45 Uhr. Die Kurse umfassen acht Termine á 45 Minuten. Die Kosten belaufen sich auf 100 Euro. Kursort ist das Hallenbad im Hochhaus des Marienhospitals, Eierstraße 55, 70199 Stuttgart. Leiter sind die Aquafitnesstrainer Timm Grauer und Johannes Luckert sowie Carola König. Anmeldung und weitere Informationen beim activum unter Telefon (07 11) 64 89-25 98 oder per E-Mail physiotherapie@vinzenz.de
Bewegung im Wasser schont die Gelenke, kräftigt die Muskulatur und ist gut für Herz und Kreislauf. Auch Menschen mit starkem Übergewicht, Rückenschmerzen oder Gelenkverschleiß können an den Kursen teilnehmen. Aquafitness ist für Teilnehmer jeden Alters geeignet.


Zeit für einen stabilen Rücken – core stability
Am Donnerstag, 12. April 2018, starten die beiden Kurse „Zeit für einen stabilen Rücken – core stability“. Kurszeiten sind immer donnerstags von 14.00-14.45 Uhr und 15.15-16.00 Uhr. Die Kurse umfassen acht Termine á 45 Minuten. Die Kosten belaufen sich auf 100 Euro. Kursort ist das Marienhospital Stuttgart, Gebäude St. Paul, Ebene PO, Gymnastikraum Physiotherapie, Böheimstraße 37, 70199 Stuttgart.  Die Kursleitung hat Johannes Luckert, Physiotherapeut. Anmeldung und weitere Informationen beim activum unter Telefon (07 11) 64 89-25 98 oder per E-Mail physiotherapie@vinzenz.de
Durch eine gezielte Kombination aus Kräftigung und Koordinationsübungen unter therapeutischer Leitung wird die physiologische Balance zwischen Stabilität und Mobilität im Rumpf trainiert. Kursteilnehmer werden so für die Ansprüche des Alltags bestens vorbereitet und von Beschwerden befreit.


Qigong
Der Qigong-Kurse starten am Dienstag, 17. April 2018. Kurszeit ist dienstags von 16.00-16.45 Uhr und von 17.00-17.45 Uhr. Die Kurse umfassen acht Termine á 45 Minuten. Die Kosten belaufen sich auf 100 Euro. Kursort ist das Marienhospital Stuttgart, Gebäude St. Paul, Ebene PO, Gymnastikraum Physiotherapie, Böheimstraße 37, 70199 Stuttgart.  Die Kursleitung hat  Hans-Peter Wanner, Qigong-Lehrer. Anmeldung beim activum bis spätestens zwei Wochen vor Kurstermin unter Telefon (07 11) 64 89-25 98 oder per E-Mail physiotherapie@vinzenz.de
Qigong ist Bestandteil der traditionellen chinesischen Medizin. Die sanften Bewegungsabläufe fördern Koordination und Gleichgewichtssinn sowie die Beweglichkeit der Gelenke. Qigong steigert das Wohlbefinden und unterstützt die Selbstheilungskräfte und das Immunsystem.


Fit mit Faszientraining
Verklebte oder verhärtete Faszien (Weichteil-Komponenten des Bindegewebes) sind oft Ursache vieler Beschwerden. Am Montag, 9. April 2018, startet im Marienhospital Stuttgart um 18 Uhr sowie um 19 Uhr ein neuer Kurs „Fit durch Faszientraining“ der Ambulanten Physiotherapie (activum). Der Kurs umfasst acht Termine à 45 Minuten. Er ist für jede Altersgruppe geeignet und kostet 100 Euro.  Anmeldung und nähere Informationen im activum unter der Telefonnummer (0711) 6489-2598 oder per E-Mail: physiotherapie@vinzenz.de
Der menschliche Körper ist für vielseitige Bewegungsabläufe konstruiert, die im Alltag kaum abgerufen werden.  Folge des Bewegungsmangels sind unter anderem Rückenschmerzen und Muskelabbau. Aber auch durch einseitige körperliche Be- oder Überlastung kann es zu Beschwerden kommen. Jede Einheit des Kurses „Fit mit  Faszientraining“ besteht deshalb aus einem Bodenprogramm mit Dehnübungen, die langfristig zuhause in Eigenregie durchgeführt werden können. Zusätzlich sorgen dynamische Übungen im Stehen für mehr Beweglichkeit und leisten somit einen wichtigen Beitrag für Schmerzfreiheit im Alltag. Der Kurs ist an die Bewegungslehre von Liebscher & Bracht angelehnt, bei der fernöstliche Bewegungsmethoden an den westlichen Alltag angepasst wurden. Leiterin des Kurses ist Physiotherapeutin Jessica Lamming. Der Kurs ist fortlaufend. Der Einstieg ist jederzeit möglich.


Pilates – body balance
Am Freitag, 13. April, starten neue Pilates-Kurse. Interessierte können sich ab sofort anmelden. Die Kurse findet immer freitags um 13.15 und 14.30 Uhr statt. Sie umfassen zehn Termine á 60 Minuten und kosten jeweils 120 Euro. Das Angebot ist für Anfänger geeignet. Kursort ist das Marienhospital Stuttgart, Gebäude St. Paul, Ebene PO, Gymnastikraum Physiotherapie, Böheimstraße 37, 70199 Stuttgart.  Die Kursleitung hat Martina Schatz, Physiotherapeutin und body balance Pilates Instructor. Anmeldung und weitere Informationen beim activum unter Telefon (07 11) 64 89-25 98 oder per E-Mail physiotherapie@vinzenz.de
Bei Pilates handelt es sich um ein ganzheitliches Körpertraining, in dem vor allem die tief liegenden und kleinen, aber meist schwächeren Muskelgruppen angesprochen werden, die für eine korrekte und gesunde Körperhaltung sorgen. Besonders wichtig ist das Trainieren der Muskulatur rings um die Wirbelsäule. Wird sie gestärkt, kann sich das bei Rückenschmerzen positiv auswirken.


Alle Kurse werden von der Ambulanten Physiotherapie des Marienhospitals Stuttgart (activum), Böheimstraße 36, 70199 Stuttgart angeboten.  Weitere Informationen beim activum unter Telefon (07 11) 64 89-25 98 oder per E-Mail physiotherapie@vinzenz.de


    IMPRESSUM             Webdesign Stuttgart   Grafik Stuttgart