NEWSLETTER ABONNIEREN 

Theater Rampe

Hurra, die Preußen kommen!



Quelle: Paula Reissig

Nachdem vor einem Jahr das Theater Rampe für ein Wochenende die Sophiensæle in Berlin eroberten (Stichwort: Schwabensause), schicken nun die Sophiensæle ihre besten Produktionen ins Ländle.

Vom 8. bis 10. Juni werden am Theater drei Tage lang BERLINER FESCHDSPIELE gefeiert. Bundeshauptstadtflair garantieren Markus&Markus – vergangene Woche mit dem George Tabori-Förderpreis ausgezeichnet – mit ihrer vieldiskutierten IBSEN-TRILOGIE, die Musikperformance LOVE ME von und mit Peter Frost, die EROTISCHE AUSSENREINIGUNG IHRES PKW OHNE TROCKNUNG ODER: CAR WASH von und mit Henrike Iglesias sowie Melanie Jame Wolf alias MIRA FUCHS. Dazu gibt es Festivalatmosphäre mit Barbetrieb und DJ-Programm in der Rakete.

 

BERLINER FESCHDSPIELE vom 08. bis 10. Juni mit:

IBSEN: JOHN GABRIEL BORKMAN
IBSEN: GESPENSTER

IBSEN: PEER GYNT
von Markus&Markus

LOVE ME
von Peter Frost
EROTISCHE AUSSENREINIGUNG IHRES PKW OHNE TROCKNUNG ODER: CAR WASH
von Henrike Iglesias

MIRA FUCHS
von Melanie Jame Wolf

Weiterführende Informationen finden SIe hier!





Theater Rampe
Filderstraße 47
70180 Stuttgart
Telefon 0711 620 09 09 0
Telefax 0711 620 09 09 20
kontakt@theaterrampe.de
www.theaterrampe.de
    IMPRESSUM             Webdesign Stuttgart   Grafik Stuttgart