NEWSLETTER ABONNIEREN 

Förderverein Kinderfreundliches Stuttgart

11. Benefizverkauf auf dem Karlsplatz



Quelle: Jörg Trüdinger

Am Samstag, dem 1. Juli findet bereits der 11. Benefizverkauf für den Förderverein Kinderfreundliches Stuttgart statt. In den vergangenen zehn Jahren haben wir bei diesen Verkäufen mehr als 18.000.- Euro eingenommen und für die Arbeit des Fördervereins spenden können. Damit werden so schöne und wichtige Projekte wie Leseohren aufgeklappt, die Kidsweek oder Fußball trifft Kultur finanziert.

 

Seit Jahren schon werden wir sehr großzügig von der City-Initiative und den CIS-Mitgliedern mit Warenspenden unterstützt, zusammen mit den Spenden anderer Unternehmen, wie der Allianz, der Deutschen Bank oder EnBW, der Flohmarkthändler und den von Privatleuten zur Verfügung gestellten Artikeln ist das Angebot auch in diesem Jahr wieder absolut umfassend.

Verkauft werden CDs und Langspielplatten ebenso wie schöne Bücher, gutes Geschirr, Handtaschen oder alte Fotoapparate mit historischem Wert Wie immer haben wir sehr viele Spielsachen und Spiele im Angebot, ein Grund, warum Jahr für Jahr viele Mitarbeiter von Kitas und anderen Betreuungseinrichtungen kommen, um sich günstig mit neuen Sachen einzudecken

 

Der Verkauf beginnt am 1.7. um 8.00 Uhr auf dem Karlsplatz vor dem Denkmal von Kaiser Wilhelm I. und dauert bis 16.00 Uhr.


    IMPRESSUM             Webdesign Stuttgart   Grafik Stuttgart