NEWSLETTER ABONNIEREN 

Kinder- und Jugendfreizeiten

Sommerferien mit der AWO Stuttgart



Quelle: Jugendwerk der AWO Stuttgart

Das Jugendwerk der AWO Württemberg e.V. bietet jungen Menschen im Alter von 6 bis 19 Jahren viele spannende Erlebnisfreizeiten in den Sommerferien an. Für die verschiedenen Altersgruppen gibt es sowohl noch freie Plätze für Strandfreizeiten als auch für actionreiche Feriencamps.
 

  • Bereits am Abend des letzten Schultags geht es in zwei Altersgruppen ins Surfcamp Comillas im Norden Spaniens. Für alle die schon immer mal Surfen ausprobieren wollten und zwischen 14 bis 19 Jahre jung sind, ist das die Gelegenheit. Neben dem Termin vom 26. Juli bis 07. August gibt es für die Altersgruppe der 16 bis 19 Jährigen auch noch freie Plätze zu einem späteren Zeitraum.
  • Für abenteuerlustige Jugendliche kann das Leben auf einem Zweimaster-Segelschiff im niederländischen Wattenmeer erlebt werden. Während bei den 13 bis 15 Jährigen in der Zeit von 29. Juli bis 12. August eine Woche auf dem Schiff und eine Woche Strandurlaub auf der Insel Texel auf dem Programm steht, sind die 16 bis 19 Jährigen im Zeitraum 11. bis 20. August komplett auf Segeltörn.
  • Zirkusbegeisterte im Alter zwischen 12 und 15 Jahren können den Zauber der Manege hautnah erleben. Gemeinsam mit zirkuserfahrenen Betreuern werden am Bodensee eigene Zirkusnummern einstudiert und anschließend auf Tour durch Waldheime der AWO in Württemberg präsentiert. Die Freizeit findet vom 14. bis 25. August 2017 statt.
  • Jugendliche zwischen 14 bis 17 Jahren, die ihr Englisch verbessern wollen, können sich noch für eine Sprachreise ins südenglische Hastings, vom 29. Juli bis 12. August, anmelden.
  • Für die Kleinsten im Alter von 6 bis 10 Jahren gibt es freie Plätze für das Kinderzeltlager Altensteig im Schwarzwald. Hier stehen ab Mitte August zwei Wochen lang Toben, Spielen und Spaß haben auf dem Programm.
     

Weitere Informationen und ein Überblick aller Freizeiten gibt es auf www.jugendwerk24.de. Für Familien mit geringem Einkommen besteht die Möglichkeit Zuschüsse zu beantragen. Auskunft dazu erhält man auf der Homepage oder telefonisch unter (0711) 945 729 111.




    IMPRESSUM             Webdesign Stuttgart   Grafik Stuttgart