NEWSLETTER ABONNIEREN 

NATURGUT am Marienplatz

Bobbycars + Scheck für krebskranke Kinder



Quelle: NATURGUT am Marienplatz

Sarah Grazioli und Moritz Künemund von der Stuttgarter Bio-Supermarktkette Naturgut überreichten vor kurzem einen Scheck über mehr als 2.200.- € an den Vorsitzenden des Fördervereins für krebskranke Kinder e.V. Prof. Dr. Stefan Nägele im Blauen Haus in Stuttgart.


An den Kassen in den zehn Naturgut-Filialen stehen regelmäßig Spendendosen für die Olgäle-Stiftung für das kranke Kind e.V. sowie für den Förderverein für krebskranke Kinder e.V. Dieses Mal erhielt der Förderkreis, der in diesem Jahr sein 35. Bestehen feiert, das von den Naturgut-Kunden im Laufe der Zeit gespendete Geld.
 

Drei Bobbycars im Naturgut-Look hatten Sarah Grazioli und Moritz Künemund neben dem Spendenscheck auch mit dabei, um die Kinder im Blauen Haus zu erfreuen und ein bisschen von ihren Nöten abzulenken. Prof. Nägele dankte sehr herzlich für die Unterstützung. Der Spendenbetrag soll mit dazu beitragen, betroffene Familien während der Behandlung ihres an Krebs erkrankten Kindes und danach zu unterstützen.
 

Naturgut wurde 1994 gegründet und ist mit seinen zehn Filialen Marktführer für Bio-Produkte in Sachen Fläche, Umsatz und Mitarbeiterzahl in Stuttgart und Umgebung und zudem sozial und ökologisch stark in seiner Heimat engagiert.

 


    IMPRESSUM             Webdesign Stuttgart   Grafik Stuttgart