NEWSLETTER ABONNIEREN 

Ehrenamtliche Sitzwache

Vorbereitungskurs am Marienhospital



Quelle: Marienhospital

Es gibt noch freie Plätze: Am Freitag, 5. Mai 2017 beginnt im Marienhospital Stuttgart ein Vorbereitungskurs für Frauen und Männer, die sich ehrenamtlich als Sitzwachen im Krankenhaus engagieren möchten.

 

Die ehrenamtlichen Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter des Sitzwachendienstes lassen durch ihre Anwesenheit am Krankenbett den Patienten spüren, dass er nicht allein ist. Die Tätigkeit verlangt Einfühlungsvermögen und Verständnis, um dem Patienten in schweren Stunden beizustehen und auf seine Bedürfnisse und Wünsche einzugehen.

 

Der Kurs umfasst 13 Abendtermine und drei Wochenenden (freitagabends und samstags), in denen wichtige Grundlagen erarbeitet und verschiedene Schwerpunkte thematisiert und vertieft werden, zum Beispiel der Umgang mit Trauer sowie Gespräche mit kranken Menschen. Fester Bestandteil ist zudem eine zwei- bis dreitägige Hospitation auf einer der Pflegestationen im Marienhospital. Der Kurs endet am 15. November 2017.

 

Für den Sitzwachenkurs gibt es noch freie Pätze. Ansprechpartnerin ist Susanne Lutz (Telefon: 0711/6489-3359, E-Mail: Susanne.Lutz@vinzenz.de).

Bei Interesse melden Sie sich bitte bis spätestens 28. April 2017 an.


    IMPRESSUM             Webdesign Stuttgart   Grafik Stuttgart